...ist ein ganzheitliches Therapie-, Trainings- und Ernährungskonzept zum Erhalt und Aufbau von Kraft und Mobilität in jedem Alter.

Sie wollen "was tun" - aber...

Dann ist Kraftwerk perfekt für Sie

keinnormalesfitnessstudio

  • Personal Training nach physiotherapeutischen Maßstäben
  • Revolutionäres Gruppenkonzept 
  • Qualität, Betreuungsintensität und Individualität entsprechen zu 100% Personal-Training-Standards.

So können wir im Rahmen unserer Mitgliedschaften Personal Training schon ab 15€ pro Stunde anbieten.

Unser Konzept

Ihr Trainingserfolg ist kein Zufall, sondern unser Plan...

Physiotherapeutisch fundiert

Unser Training orientiert sich an medizinischen und physiotherapeutischen Maßstäben. 

In JEDER Trainingseinheit werden Sie optimal betreut. Ihr persönliches Trainingsprogramm wird exakt auf Ihre individuellen Ziele abgestimmt. Übungsauswahl, Intensität und Steigerung entsprechen exakt Ihren Möglichkeiten.

Ausschließlich
Personal Training

Zu wenig Zeit, zu viel Arbeit, zu erschöpft, zu demotiviert, Angst vor „falschem Training“: Zahlreiche Gründe verhindern konsequentes Training und somit den Trainingserfolg. Schnell verlieren wir unser sportliches Ziel aus den Augen – oder wir hatten nie ein konkretes. Passivität allerdings arbeitet aktiv gegen den Körper.

Personal Training ist hier die Lösung. 

Revolutionäres GRUPPENKONZEPT

Erleben Sie die Dynamik einer Gruppe, ohne dabei Abstriche bei der Betreuung machen zu müssen.

Qualität, Betreuungsintensität und Individualität entsprechen zu 100% Personal-Training-Standards. 

Bei uns wählen Sie nicht aus unzähligen Kursen, um dann auf Erfolge zu hoffen. Sie trainieren nach Ihrem ganz persönlichen Plan zu Ihrer persönlichen Zeit in entspannter und privater Atmosphäre.

So können wir Personal Training zum unschlagbaren Preis anbieten. 

Ganzheitlicher Ansatz
& Hohe Effizienz

Die Regeneration ist wesentlicher Bestandteil unseres Erfolgskonzeptes.

Neben Schlafgewohnheiten und Lifestyle ist vor allem die Ernährung entscheidend. 

Wenn wir nicht alles andere in unserem Leben dem Training unterordnen wollen oder können, sind genau zwei intensive Trainingseinheiten perfekt für optimale Fortschritte und langfristige Erfolge.

Ob Sie Körperfett reduzieren oder sich „einfach nur“ bedarfsgerecht ernähren möchten – Unser Konzept lässt sich stressfrei und flexibel in jeden Alltag integrieren.

Ein Probetraining sagt mehr als tausend Worte...

Profitieren Sie jetzt von unserem Angebot

Sie haben Interesse an unserem Angebot oder benötigen mehr Informationen? Wir beraten Sie gern.

Rufen Sie uns an

(0201) 4555949

Schreiben Sie uns

info@kraftwerk-essen.de

Entspannte & angenehme Atmosphäre

Ganz ohne störenden Fitnessstudiobetrieb.

Ihnen und Ihrer Gruppe steht die gesamte Trainingsfläche von 280 qm exklusiv zur Verfügung.

Keine besetzten Geräte, keine Wartezeiten.

Persönliche, physiotherapeutische Betreuung in JEDEM Training

Sie haben permanent einen Ansprechpartner an Ihrer Seite.

Mindestens ein Trainer begleitet Sie in jedem Training.

Wir orientieren uns an medizinischen und physiotherapeutischen Maßstäben.

Individuelle Trainingsgestaltung für JEDES Einstiegslevel

Entsprechend Ihrer Ausgangssituation und Ihrer persönlichen Zielsetzung erhalten Sie Ihr maßgeschneidertes Trainingsprogramm.

Wir dokumentieren Ihre Fortschritte in jeder Trainingseinheit.

Einzigartiges Ernährungskonzept

Die Ernährung ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Erfolgskonzeptes.

Ob Sie Körperfett reduzieren oder sich „einfach nur“ bedarfsgerecht ernähren möchten – Unser Konzept lässt sich stressfrei und flexibel in jeden Alltag integrieren.

Hohe
Effizienz

Sie trainieren zu Ihren Wunschterminen. 2 x 60 Minuten pro Woche sind optimal für Ihren Erfolg.

Die Zeit zwischen Ihren Trainingseinheiten bietet Ihnen so eine ideale Regeneration.

 

Erstklassige
Ausstattung

Hochwertigstes und funktionales Equipment, komfortable und großzügige Umkleiden und Duschen, Fußbodenheizung und Klimaanlage sorgen für optimale Trainingsbedingungen.

Es stehen ausreichend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Warum Kraftwerk ?

Unser Alltag

"Use it or loose it"

Statistisch betrachtet haben wir unsere maximale Leistungsfähigkeit erreicht mit rund 20 Jahren. Dies ist keine biologische Notwendigkeit, sondern vielmehr die Folge unserer Zivilisation. 

Ab jetzt ist das Potenzial des Körpers größer als die Herausforderungen. 

Studium, Familie, Karriere und Lifestyle reduzieren unsere körperlichen Anforderungen und verschieben unseren Fokus.

Is‘ ja auch kein Problem – der Körper funktioniert ja.

Der Beginn des „Abstiegskampfes“

Ab jetzt heißt Adaption negative Anpassung

Die folgenden 10 bis 20 Jahre merken wir noch nicht viel von dem „körperlichen Verfall“, wir leben nicht schlecht von der Substanz.

Doch sind Muskelabbau (Sarkopenie), Abbau von Knochensubstanz (Osteoporose) sowie eine Zunahme von Körperfett durch reduzierten Stoffwechsel in vollem Gange. Aber eben schleichend, von Tag zu Tag nicht wahrnehmbar.

Bewußt nehmen wir diesen Prozess erst wahr, wenn wir die 40 weit überschritten haben und uns unsere Kinder „überholt“ haben.

Weiterlesen

Wir schieben das auf den ganz normalen Prozess des Älterwerdens und fügen uns unserem Schicksal.

 

Die Lösung

Mehr Vitalität durch Muskelarbeit

Unser Körper ist in der Lage, in JEDEM Alter auf steigende Belastungen zu reagieren. Körperlich wie geistig.

Das Erlernen „neuer“ Bewegungsmuster, die Anpassung von Muskeln, Knochen und Nerven, geschieht automatisch.

Wenn wir trainieren.

Und nur, wenn wir richtig trainieren.

Der Dominoeffekt

Die Ursache allen Übels ist der Verlust von Muskelmasse. Das wiederum ist nahezu gleichbedeutend mit reduzierter Muskelkraft.

Eine geringere Stoffwechselrate sowie ein erhöhter Körperfettanteil folgen daraus unmittelbar.

Aufbau von funktioneller Muskelmasse ist die Lösung.

So lässt sich der oben beschriebene Domino-Effekt umkehren. Wir steigern unsere Stoffwechselrate, senken unseren Körperfettanteil, erhöhen unsere Knochendichte und verbessern gleichzeitig unsere aerobe Leistungsfähigkeit. Blutzucker und Blutdruck normalisieren sich.

Weiterlesen

 

 

Der Weg

Das richtige Training

Das Training  muss stattfinden.

Fest installierte Trainingszeiten, alltagstaugliche Ernährungsregeln und eindeutig formulierte Trainingsziele helfen, die nötige Motivation aufzubauen und tagtäglich aufrecht zu erhalten.

Das ist nicht so einfach.

Die meisten von uns müssen ihre Ernährung umstellen, ihre Schlafgewohnheiten anpassen, sprich ihren Lifestyle den neuen Prioritäten unterorden.

Doch was ist das richtige Training?

Training setzt Reize, Ernährung und Schlaf bringen den Erfolg. Unser Körper benötigt 2-3 Tage, um sich vom Training zu erholen. Wir nennen das Superkompensation, also Anpassung an einen höheren Reiz. Um den Bedarf an Nährstoffen zu decken, müssen wir uns 3 x am Tag eiweißreich satt essen, Fette und Mikronährstoffe dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Die Dauer des einzelnen Trainings ist begrenzt durch die körperliche und vor allem geistige Leistungsfähigkeit. Nach 60 Minuten absolutem Fokus auf die Übungen und den Körper sinkt die Produktivität gegen null. Soweit sind sich alle Praktiker einig.

Doch was ist nun inhaltlich das beste Training?

Auf den Punkt gebracht:

Training muss möglichst komplexe Übungen bieten, um Muskeln und Nerven optimal zu koordinieren.

Es muss auf Fortschritt ausgerichtet sein, d.h. Übungswiderstände müssen fein abstufbar sein.

Es müssen in regelmäßigen Abständen neue Reize gesetzt werden in Übungsauswahl, -intensität und –volumen.

Und nicht zuletzt muss Training dokumentierbar sein, um Progression oder eben Nicht-Progression zu erkennen und darauf zu reagieren.

Zudem muss die optimale Trainingsform für jedes Fitnesslevel funktionieren. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene müssen die Chance auf Fortschritt haben.

Es müssen alle 3 Kraftqualitäten trainierbar sein. Maximalkraft, Hypertrophie (Relativkraft) und Kraftausdauer – mit besonderem Fokus auf die „Mutter aller Kraftqualitäten“, der Maximalkraft.

Außerdem müssen alle relevanten Gelenke über ihren maximalen Weg bewegt werden (Range of motion).

Training muss gesundheitlichen Ansprüchen genügen

Weiterlesen

FAZIT: Die einzige sinnvolle Trainingsform für konsequenten Muskel- und Kraftaufbau im Sinne Ihrer Gesundheit besteht im Krafttraining mit freien Gewichten.

 

Das sind Wir

Baldur Emminghaus

Gründer und Eigentümer von KRAFTWERK

  • Physiotherpeut
  • ausgebildeter Personal-Trainer

„Krafttraining ist keine Sportart – es ist eine Notwendigkeit wie Essen und Schlafen. Physiotherapie zu vermeiden muss erklärtes Ziel sein.“

Nicole von Berg

Administration und Training

  • Praxismanagerin
  • ausgebildete Personal-Trainerin

„Krafttraining ist das beste Instrument, um das eigene Körpergefühl zu verbessern. ‚Ganz nebenbei‘ macht es mental spürbar stärker. Deinen ersten Klimmzug vergisst Du nie…“